Der US-amerikanische Mutterkonzern HarperCollins Publishers ist der zweitgrößte Publikumsverlags der Welt. HarperCollins ist ein Tochterunternehmen von Rupert Murdochs News Corporation. HarperCollins Germany ist der Ableger für den deutschsprachigen Markt der aus dem CORA Verlag hervorgegangen ist und somit auch in diesem Markt auf über 40 Jahre Verlagserfahrung zurück blicken kann. Aktuell sind über HarperCollins Germany 300 Werke verlegt.

Seit 2013 arbeitet Harper Collins Germany mit open.junixx.fm und setzt folgende Module ein:

FM.MODUL

Adressverwaltung

Customer-Relationship-Management (CRM)

 

Das CRM-Modul unserer Verlagssoftware open.junixx.FM bietet Ihnen umfangreiche Funktionen zur Pflege der Kundenbeziehungen und der Verwaltung von Adressen und Ansprechpartnern Ihrer Geschäftspartnern. Den Adressen lassen sich Informationen über den bekannten Kontakt zuordnen und durch die komfortable Suchfunktion einfach finden. Zudem ist der Adressstamm nahtlos in alle anderen Module der open.junixx.FM Verlags-Suite eingebunden.

 

Zu jedem Kontakt können umfangreiche Informationen in der Verlagssoftware verarbeitet werden.

Erfassen und versenden Sie Mailings und Serienbriefe über die Verlagssoftware.

Funktionen

  • Zentrale Adressdatenbank für alle Kontakte
  • Datenimport und -export, Dublettenabgleich
  • Abbildung von Unternehmensstrukturen (Konzerne, Firmen, Ansprechpartner & natürliche Personen)
  • Import & Export der Daten in Excel, CSV, TXT, dBase, XML und FileMaker
  • Verwalten relevanter Zusatzinformationen für Vertrieb und Marketing
  • Mehrstufige Kategorie-Systematiken
  • Speichern beliebiger Adress-Selektionen
  • Verknüpfung zu allen Warenwirtschaftsfunktionen (Angebote, Aufträge, Rechnungen, Statistik)
  • Verknüpfung zu Presse-, Freiexemplar-, Herstellung- und Titelmodul
  • Autoren-/Pseudonymverwaltung
  • Dokumente-Verwaltung & Korrespondenz-Historie

Mailing

Nutzen Sie open.junixx.FM, um Ihre Korrespondenz mit Kunden und Geschäftspartnern zu organisieren. Sie können Rundbriefe und E-Mail Newsletter direkt in der Software formulieren und an ausgewählte Kunden verschicken. Sollten Sie einen externen Newsletteranbieter, wie Mailchimp oder Newsletter2go nutzen, lassen sich Verknüpfungen und Exporte zu diesem einrichten. Mithilfe von Textbausteinen können sie schnell und effektiv ähnliche Korrespondenzen stets wiederholen. Auch Kataloge und Vorschauen lassen sich bequem über open.junixx.FM verschicken.

Selektieren von Kontakten

Um Ihre Kunden nach Zielgruppe und Bedürfnissen anzusprechen, bietet Ihnen open.junixx.FM vielfältige Möglichkeiten für Kategorisierung und Selektion von Kontakten. Eine ausgeklügelte mehrstufige Kategorien-Systematik erlaubt es Ihnen, Adressen zu qualifizieren und für Werbemailings zu selektieren. So können Sie gezielt Werbekampagnen umsetzen oder auch Ihre Autoren mit einem Rundschreiben über Neuigkeiten informieren. Es bestehen unterschiedliche Rechnungsadressen? Kein Problem - in open.junixx.FM lassen sich diverse Rechnungsadressen hinterlegen, sodass Lieferung und Rechnung voneinander getrennt werden können.

Verwalten Sie Ihre Leads direkt in der Software. Die Leads können nach Werken, Zeitraum, Umsatz und Workflow-Status sortiert werden.

Aufgabenplanung

Ordnen Sie Ihre Aufgaben direkt den entsprechenden Leads und Kunden zu und behalten Sie in unserem Leadboard stets den Überblick. So vergessen Sie nie wieder eine Aufgabe.

Nutzen Sie Kategorien um ihre Kontakte, wie Kunden und Geschäftspartner und zu organisieren.

Vermeiden Sie doppelte Kontakte durch eine Dublettenverwaltung in der Verlagssoftware.

Verwalten Sie in der Verlagssoftware die Honorarabrechnung Ihrer Autoren.

Kontakte verwalten

Einer Firma können unterschiedliche Ansprechpartner zugeordnet werden. Diese werden dank der Personenlogik von open.junixx.FM mit anderen Institutionen verknüpft, sodass Dubletten keine Dubletten in Ihrer bestehen. Ein Datensatz ist nicht nur eine Adresse: In unserem Autoren-Reiter können Sie zusätzliche Pseudonyme und Biografien pflegen und eine direkte Verknüpfung zum dazugehörigen Titel vornehmen.

Individuelle Kundenpreise und Rabatte

Abos, Anzeigen und Buchaufträge können direkt vom Kunden-Datensatz aus gestartet werden, sodass beispielsweise Kundenpreise und zugeordnete Rabatte direkt greifen.

FM.MODUL

Werk & Titelstamm

Zentrale Datenbanken

 

Mit Hilfe unserer Verlagssoftware open.junixx.FM können Sie in der Titelstamm-Datenbank Ihr gesamtes Verlagsprogramm detailliert erfassen. Neben diversen Titeln werden Informationen zu den verschiedenen Ausgaben verwaltet und andere relevante Informationen wie ISBN, Verlag, Titelart etc. bereitgestellt.

Die Daten können direkt ONIX-konform erfasst werden, was eine reibungslose VLB Meldung sowie den direkten Austausch mit Onlineshop-Systemen ermöglicht. Auch die Abwicklung von Verkäufen und Bestellungen aus Ihrem eigenen Lager oder Onlineshop können problemlos mit open.junixx.FM abgewickelt werden.       

Die Titelstammverwaltung bietet Zugriff auf über 500 bibliographische Felder, die für Marketing und Titelmeldung sowie die interne Verwendung genutzt werden können.

Erfassen Sie Werbetexte, Social Media, Anzeigen etc. in der Verlagssoftware.

Funktionen

  • Zentrale Datenbank zur Verwaltung aller bibliographischer Produktstammdaten
  • Erfassung der Stammdaten nach dem ONIX Standard und digitale Titelmeldung im ONIX-Format (2.1 und 3.0)
  • Einrichtung automatischer ONIX-Exporte an beliebige Empfänger
    mit Assets (Bilder, PDF etc.)
  • vorbereitete Export-Routinen für VLB, KNV und Libri
  • Werk-Systematik: Übergeordnete ID zur Verknüpfung zusammengehöriger Ausgabearten
  • Umsatz und Absatzstatistiken (täglich, monatlich, jährlich, Programmbereiche, Segmente, Kundenreports, Individual-Reports)
  • Automatische und manuelle Exporte in XML, Excel, CSV

Erfassen Sie Umsätze, Absätze, Remi, Bestände und mehr Daten um den Erfolg Ihres Werkes zu messen.

Vergleichen Sie Ihre Werke mit der Konkurrenz.

Werbemaßnahmen zu einzelnen Artikeln

Die Werkübersicht bietet einen direkten Überblick über die bereits angelegten Ausgabeformate. Mit einem einfachem Klick können weitere Ausgabeformate auf Basis einer Ausgabe angelegt werden. Dabei werden die Metadaten automatisch übertragen.

Verknüpfungen

Jedem Artikel können die dazugehörigen Verträge zugeordnet werden – zum Beispiel Einkaufsverträge, Verkaufsverträge und Optionsverträge. So können alle Mitarbeiter erkennen, welche Verträge geschlossen wurden. Überwachen Sie aktuelle Lagerbestände und erfassen Sie die für die Auslieferung benötigten Metadaten.

Statistiken

Verkaufsstatistiken zu jedem Produkt geben Ihnen einen Überblick über die Umsätze und zeigen wertvolle Informationen bei der Produktion von neuen Auflagen oder ähnlichen Produkten. Ermitteln Sie mit wenigen Klicks, wie Ihre Werke im Web auffindbar sind und wie die Konkurrenz Produkte platziert.   

FM.MODUL

Vertragsmodul

Verträge, Lizenzen und Honorare verwalten

 

Das Verträge & Lizenzen Modul unserer Verlagssoftware open.junixx.FM ermöglicht die Verwaltung aller Verlagsverträge: Von allen gekauften oder verkauften Rechten, den zugehörigen Abrechnungsverfahren bis zur Dokumentation und zum Reporting. Es können Default-Vorlagen für die verschiedenen Verlagsverträge erstellt und Verträge direkt aus dem System generiert werden.

Funktionen

Abrechnung

  • Absatzhonorare vom Nettoladenpreis, Bruttoladenpreis, Nettoerlös und Bruttoerlös
  • Pauschalhonorare & Stückhonorare
  • Preisangaben & Vertragsartensteuerung (Autoren-, Herausgeber-, Übersetzer-, Beiträge-, Lizenzeinkaufs- & Verkaufsverträge)
  • Verrechnungs- & Abrechnungssperre
  • Abrechnungen für Honorare (Vorschüsse, Zahlungen, Staffeln, Abrechnungszyklen etc.)

Übersicht

  • Anlegen von Verkaufsangeboten
  • Kauf- und Verkaufsverträge im Überblick (Bild1)
  • Verwaltung von Lizenzen, Erstellung von Lizenzabrechnungen für Kauf & Verkauf (Bild2)
  • Definition der Rechte & Verteilungsschlüssel
  • Laufzeiten, Warnung vor dem Auslaufen des Vertrages

Schnittstelle

  • Schnittstelle zur Übertragung der Kreditoren- & Sachkonten-Buchaltung an eine FiBu
  • Schnittstelle zur Übertragung von Honorarzahlungen an die Bank (SEPA & Drittland)

Verwalten Sie Verträge mit Zulieferern, Kunden und Autoren in der Verlagssoftware.       

Definieren Sie Lizenzarten und verwalten Sie diese in der Verlagssoftware.

Rechte

Verwalten Sie die eingeräumten Rechte eines Vertrages mit Haupt- und Nebenrechten. Dabei können unterschiedliche Anteile gewährt und territoriale und sprachliche Einschränkungen definiert werden. Die Anteile können bei Lizenzerlösen zur Aufteilung und Buchung herangezogen werden. Für jede Ausgabeart Ihrer Projekte (z.B. Hardcover, Softcover, E-Book, DVD etc.) können Sie individuelle Honorarstaffeln anlegen. Diese können über Vertriebswege, Länderauswahl und Ausgabeart geschlüsselt werden. So lassen sich neue Geschäftsmodelle, wie z.B. die unterschiedliche Vergütung bei E-Books über verschiedene Vertriebswege (z.B. eigene & fremde Plattformen) oder die Aufteilung über Ländergrenzen hinweg abrechnen.

Honorare

Honorare können auf Netto/Brutto-Ladenpreis, Netto/Brutto-Erlös oder stückbasiert automatisch aus den Fakturzeilen errechnet werden. Konfigurierbare Auftragsschlüssel erlauben auch über verschiedene Datenquellen hinweg (z.B. Auslieferungen, eigene Fakturen, Webportale) innerhalb einer Abrechnung unterschiedliche Abrechnungsmodelle.

Zahlungen

Eingehende und ausgehende Zahlungen werden über das Titel-, Vertrags- oder Partnerkonto verwaltet.
Vorschusszahlungen, Festhonorare, vereinbarte Zwischenzahlungen, Lizenzeinnahmen aus Verkaufsverträgen (mit Aufteilung) sowie vertragsfremde Forderungen und Zahlungen, Kleinhonorare können manuell gebucht und auf den Abrechnungen verrechnet werden. Remi-Rückstellungen können für die Abrechnung gebucht und wieder aufgelöst werden.

Honorarabrechnungen können über individuelle Zeiträume und mit festen Stichtagen erstellt werden. Dabei können zunächst Previews erstellt werden, um eventuelle Korrekturen vorzunehmen oder vom Partner zu erwartende Honorare mitzuteilen. Abrechnungen können ausgedruckt, als PDF gespeichert oder auch als E-Mail versendet werden.

Weitere Module von oj.FM

Weitere Highlights für Ihren Verlag sind beispielsweise die Funktionen in den Modulen der Adressverwaltung/CRM, der Artikelverwaltung, dem Modul für Freiexemplare/Rezensionen sowie der Bilddatenbank und dem Assetmanagement. Gerne stellen wir Ihnen alle Module und Funktionen bei einer Erstberatung vor.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für eine Präsentation remote oder vor Ort per E-Mail oder rufen Sie an!

info@juni.com | 069 5077 5780

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin für eine kostenlose Beratung!

Wir nehmen umgehend Kontakt mit Ihnen auf und vereinbaren einen Beratungstermin. Die kostenlose Beratung umfasst eine telefonische, oder persönliche Erstberatung von bis zu drei Stunden. Dieses Angebot richtet sich nur an Unternehmenskunden.

Diese Website ist durch reCAPTCHA und Google geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns hier!